VIVISOL

Ihre Bewerbung

Sie haben die Möglichkeit sich direkt auf ein Stellenangebot oder initiativ bei uns zu bewerben.

 

Wir bitten Sie, uns hierfür Ihre aussagekräftige Bewerbung (Lebenslauf, Abschluss- und Arbeitszeugnisse) als PDF-Datei vorzugsweise über unser Bewerbungsportal (der Link zum Bewerbungsformular ist in der jeweiligen Stellenanzeige hinterlegt) oder alternaiv per Email zukommen zu lassen.

 

Für E-Mail-Bewerbungen senden Sie uns bitte ein Anschreiben mit Angaben zum frühestmöglichen Eintrittstermin und zu Ihren Gehaltsvorstellungen. Teilen Sie uns bitte zudem mit, wie Sie auf uns bzw. die Stellenanzeige aufmerksam geworden sind. Die Dokumente können dafür eine maximale Dateigröße von 5 MB betragen. Die kompletten Unterlagen senden Sie bitte zusammengefügt in einer PDF-Datei an bewerbung@VIVISOL.de.

 

Für Initiativbewerbungen steht Ihnen unser Link zum Bewerbungsformular https://jobapplication.hrworks.de/?companyId=g8eda14&id=a75a5a zur Verfügung.
Hier können Sie innerhalb weniger Minuten Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit maximal 5 Dateien (20 MB gesamt) im Dateityp pdf, jpeg, jpg, png über unser Bewerbungsportal hochladen.

 

Wir bitten Sie von Bewerbungen per Post abzusehen. Bitte beachten Sie, dass Postbewerbungen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens von uns nicht zurückgeschickt werden.

 

 

VIVISOL akzeptiert keine unaufgeforderte Unterstützung von Personaldienstleistern. Aus diesem Grund bitten wir, von etwaigen Anrufen oder E-Mails abzusehen.
Alle Lebensläufe, die wir von Personaldienstleistern per E-Mail, im Internet oder auf anderem Wege an VIVISOL gesendet werden, ohne dass eine gültige schriftliche Vermittlungsvereinbarung für diese Position besteht, gelten als alleiniges Eigentum von VIVISOL. Für den Fall, dass der Bewerber von VIVISOL aufgrund der Verweisung oder auf andere Weise eingestellt wird, wird keine Gebühr gezahlt.