VIVISOL

Deutschen Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V

Deutschen Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V

Artikel erstellt am: 25/03/2020

Gerne veröffentlichen wir, auf Bitte der "Deutschen Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V" folgenden Artikel.

Download

Zum Flyer der deutschen Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V

 

Die Deutsche Sauerstoff- und BeatmungsLiga LOT e.V stellt ab Montag den 23.03.2020 folgende Beratungszeiten für Betroffene von Lungenerkrankungen und deren Angehörigen zur Verfügung:

Mo, Mi, Fr von 9.00 – 12.00  Annette Hendl   08071 7289511
Di und Do von 9.00 – 12.00 Ursula Krütt-Bockemühl 0821 783291
Mo, Mi, Fr von 15.00 – 17.00 Margrit Selle  04207 9092243
Di und Do von 15.00 – 17.00 Norbert Weigand-Schönnagel  09163 997101
Am Samstagvormittag von 9.00 – 12.00  Edda Kulpe 0561 5297651
Am Sonntagnachmittag von 14.30 – 17.30  Evi Praetorius  089 184502

Außerdem bietet Ursula Krütt – Bockemühl jetzt auch einen täglichen Chat  für Mitglieder auf der Homepage von unserem Verein an.

Viele Betroffene sind verunsichert oder allein und suchen Hilfe. Damit alle die kein Internet zur Verfügung haben auch Hilfe bekommen, haben sich Gruppenleiter aus ganz Deutschland bereit erklärt hier mitzuhelfen.

Wir möchten herzlich darum bitten, sich zeitlich etwas zurückzuhalten um auch anderen Betroffenen die Möglichkeit des Kontaktes zu geben. Außerdem möchten wir ausdrücklich darum bitten, dass die angegebenen Telefonzeiten eingehalten werden, da diese Nummern Privatanschlüsse sind und nicht den ganzen Tag zur Verfügung stehen.

Danke für Ihr Verständnis.